Skip to main content

Fertiges Projekt

Quartiershaus Ohrnsweg

WAS IST HIER ENTSTANDEN?

Im Auftrag des Bezirksamts Harburg hat GMH – Abteilung Sport und Sonderimmobilien ein neues Quartiershaus errichtet. Das Gebäude schafft mit unterschiedlichen bezirkliche Nutzungsmöglichkeiten wie zum Beispiel Vereinsräume, Stadtteilbüros und Bewegungsräume mit Gemeinschaftsküche neue, gute Räume für den Bezirk.

Das neue Quartiershaus ist als Holzhybridbau barrierefrei realisiert. Das Haus hat ein Gründach und wird mittels drei Luft-Wärmepumpen beheizt.

Projektsteckbrief

NUTZER*IN:

versch. bezirkliche Nutzungen (u. a. Kita)

KURZBESCHREIBUNG:

Neubau eines Hamburger Quartiershauses

PROJEKT:

Neubau

FERTIGSTELLUNG:

2023

FLÄCHE:

ca. 1.300 Quadratmeter