Skip to main content

Sporthalle und Schulgebäude

Neubauten an der Grundschule Neugraben

WAS ENTSTEHT HIER?

Hamburg wächst aktuell kräftig und die Zahl der Schülerinnen und Schüler steigt. Daher wird die Stadt in den kommenden Jahren mehr als 40 Schulen neu gründen und mehr als 120 Schulen erweitern.

Auch die Grundschule Neugraben wächst und benötigt zukunftsfähige Bildungsräume. Deshalb erhält die Schule bis 2027 einen Neubau im Niedrigenergiestandard und eine neue Zweifeld-Sporthalle, die nicht nur der Schule sondern auch dem Vereinssport zur Verfügung stehen wird.

WIE GEHT ES WEITER?

GMH wird zunächst den Neubau der Zweifeld-Sporthalle realisieren. Erste vorbereitende Arbeiten starten je nach Witterung bereits im Dezember 2023, der Neubau der Halle ist nach aktueller Planung im Sommer 2024 abgeschlossen.

INFOS ZUR BAUSTELLE

Im Zuge der Arbeiten lassen sich zeitweise Einschränkungen für die Nachbarinnen und Nachbarn leider nicht ganz vermeiden. Es ist jederzeit sichergestellt, dass alle Anwohner ihre Wohnhäuser erreichen können. Dennoch bitten wir um Verständnis, dass sich aufgrund eines verstärkten Verkehrsaufkommens durch Anliefer- und Baustellenverkehr geplante Fahrten ggf. verlängern können.

Zu eventuell notwendigen Parkverboten oder vorbereitenden Maßnahmen zu Anlieferungszwecken informieren wir gesondert rechtzeitig.

 

Sollten Sie Fragen im Zusammenhang mit unserer Baumaßnahme haben, können Sie uns gern per Mail kontaktieren: info-gs-neugraben@dreso.com