Skip to main content

GMH | Gebäudemanagement Hamburg

Energiemanager:in

Job-ID

J000026141

Tätigkeitsfeld

Zentrales Facility Management

Vergütung

Haustarif

Umfang

Vollzeit

Ihre Aufgaben

Das Team „Energiemanagement“ arbeitet eng mit den Hamburger Schulen, den jeweiligen Objekt- bzw. Baumanagern und weiteren städtischen Akteuren in Hamburg zusammen, um eine der zentralen Herausforderungen der Immobilienbewirtschaftung zu bewältigen: Wir wollen den Energieverbrauch unserer Schulstandorte senken, die Energiekostensteigerungen begrenzen und einen aktiven Beitrag zur CO2-Reduzierung leisten.

Hierzu können Sie einen gesellschaftlichen wertvollen und verantwortungsvollen Beitrag leisten, indem Sie u. a. folgende Aufgaben bei uns übernehmen:

  • Sie sind für den Aufbau sowie die Aufrechterhaltung, Optimierung und Dokumentation des Energiemanagementsystems nach ISO 50001 verantwortlich.
  • Sie sammeln, bewerten und kommunizieren die energetischen Unternehmensinformationen.
  • Zusätzlich koordinieren Sie die Systemüberwachungen (Audits und Management-Reviews).
  • Auch die Bewertung und Überwachung energierechtlicher Verpflichtungen liegt in Ihrer Hand.
  • Sie stellen Energiebilanzen für Nichtwohngebäude auf und sorgen für die strategische Bewertung und Umsetzung von Energieeffizienzmaßnahmen.
  • Sie erstellen Entscheidungsvorlagen für Optimierungsmaßnahmen.

Ihr Profil

  • abgeschlossenes Studium einer technischen Fachrichtung (z. B. Ingenieur:in oder Wirtschaftsingenieur:in), idealerweise mit Schwerpunkt Energiemanagement, Energietechnik, Gebäudetechnik, Elektrotechnik, Versorgungstechnik oder erneuerbare Energien
  • Erfahrung im Bereich Energiemanagementsystemen sowie hinsichtlich der Durchführung von Energieaudits nach DIN EN 16247
  • idealerweise erste Erfahrung im Umgang mit CAFM-Tools und Power BI
  • Kenntnisse der ISO 50001 und/oder weiterer Managementsysteme sowie im Bereich Energierecht
  • prozessübergreifendes, interdisziplinäres Denken und Bereitschaft zur fortlaufenden Weiterbildung
  • sicheres Auftreten und ausgeprägte Kommunikationsstärke

Unser Angebot

  • eine unbefristete Anstellung in einem öffentlichen Unternehmen der Stadt Hamburg
  • großzügig bezuschusste betriebliche Altersversorgung
  • 30 Tage Jahresurlaub zzgl. arbeitsfreier Tage an Heiligabend und Silvester
  • 39-Stunden-Woche mit Gleitzeitkonto und familienfreundlichen Arbeitszeiten
  • Möglichkeit zur regelmäßigen Arbeit im Home-Office (bis zu 60 % der Arbeitszeit)
  • monatlicher Zuschuss von 30 Euro bei Nutzung des Deutschlandtickets
  • Sonderkonditionen in zahlreichen Hamburger Schwimmbädern und Fitness-Studios
  • optionales Dienstfahrrad-Leasing per Entgeltumwandlung
  • erstklassige Lage in der Hamburger Innenstadt
  • kostenfreie Kindernotfallbetreuung

Ihre Bewerbung

Bitte übersenden Sie uns folgende Dokumente:

  • kurzes Anschreiben inkl. Verfügbarkeit und Gehaltsvorstellung
  • tabellarischer Lebenslauf
  • relevante Abschluss- und Arbeitszeugnisse
  • ggf. Nachweis für die Berücksichtigung einer etwaigen Schwerbehinderung

Wir freuen uns insbesondere über Bewerbungen von Schwerbehinderten und ihnen gleichgestellte behinderte Menschen.. Sie werden aufgrund ihrer Unterrepräsentanz bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung vorrangig berücksichtigt.

Kontakt bei fachlichen Fragen
Godeke Friedrichs
Teamleiter Energiemanagement
(040) 428 23-6523

Kontakt bei Fragen zum Auswahlverfahren
Siri Böhrnsen
Referentin Recruiting
(040) 428 23-6369

Jetzt bewerben

Wir Über Uns

GMH | Gebäudemanagement Hamburg

GMH | Gebäudemanagement Hamburg ist ein öffentliches Unternehmen. Im Verbund mit dem Landesbetrieb SBH | Schulbau Hamburg sind wir der Spezialist für Bildungsbau in Hamburg. Mit breiter Kompetenz unter einem Dach betreuen wir Immobilien von der ersten Idee bis zum Ende des Lebenszyklus. In den drei Sparten Schule, Hochschule und Sport leisten wir mit unserem Handeln einen direkten Beitrag zum Gemeinwohl und investieren in die Zukunft der Stadt. Mehr als 1.200 Mitarbeitende engagieren sich bei uns für ein gemeinsames Ziel: Wir schaffen gute Räume für gute Bildung.

Unsere Büros befinden sich in attraktiver Innenstadtlage an der Stadthausbrücke, nur wenige Minuten von Jungfernstieg und Rathausmarkt entfernt.